Home

Was ist Mediation?

Mediation heißt Vermittlung und ist ein außergerichtliches Verfahren zur Konfliktlösung. Das Ziel der Mediation ist es, eine für alle Konfliktparteien vorteilhafte Lösung zu finden. Der Mediator, als allparteilicher Dritter, führt die Parteien durch das Verfahren und unterstützt sie, eine einvernehmliche und dauerhafte Lösung zu finden. Bei der Mediation gibt es keine Verlierer

Im Gegensatz zu einer Schiedsperson oder einem Richter, ist der Mediator nicht berechtigt und gewillt, den Parteien eine Entscheidung aufzuerlegen. Der Ausgang des Verfahrens wird ausschließlich durch die Parteien bestimmt.

Über Mich

Irmtraud Möslein

  • Zertifizierte Mediatorin
  • Zertifizierte Freiwilligenmanagerin/ Ehrenamtskoordinatorin
  • Ausgebildete Bürokauffrau
  • Seit 1982 in diversen Branchen in den Bereichen Ein-/Verkauf, Planung/Organisation & Finanzen tätig

Mediationsschwerpunkte

  • Teamentwicklung
  • Mediation im Personalbereich
  • Nachbarschaftsmediation
  • Trennungsmediation
  • Erbschaftsmediation